Berlin : Steglitzer Nächte

Christine Lang

Ausgehen in Steglitz? Wer kommt denn auf diese Idee? Seit Jahren beschränkt sich das dortige Nachtleben doch auf einen Irish Pub, gelegentliche Schülerpartys und ein paar Schuppen, die auf ihr „gemütliches Ambiente“ stolz sind. Oder?

Am vergangenen Wochenende drückte mir eine Steglitzerin einen Flyer in die Hand, der mich neugierig machte: In der Albrechtstraße eröffnet ein neuer Club! Staircase heißt der und befindet sich in einem stillgelegten Treppenhaus direkt unter der Autobahn 103 – ein idealer Ort für laute Musik, die keine Nachbarn belästigt. Den Eingang findet man durch den kleinen roten Teppich vor der unauffälligen Tür. Das Staircase wird seinem Namen beim Eintreten sofort gerecht: Der erste Hinweis der Türsteherin gilt der unerwarteten Stufe, über die man sonst in den Club fallen würde. Durch einen langen, engen und mit dunklem Holz getäfelten Gang geht es dann weiter bis zur ersten Betontreppe. Der Club unterteilt sich im ersten Geschoss in eine Bar und einen niedrigen Dancefloor. In der zweiten Etage gibt es die Lounge, in deren Mitte sich ein kleines Kaminfeuer in einem Glaskasten befindet. Hier kann man sich in Ruhe unterhalten oder den Filmbildern auf einer Leinwand zuschauen. Die Inneneinrichtung wirkt ausgesprochen schick: eine Mischung aus Beton, dunklem Holz und bernsteinfarbenen Lampen. Auf den Herrentoiletten sollen sich sogar Aufhängungsvorrichtungen für Herrenanzugsjacken befinden, die Hinweise auf dem Flyer – „dress to impress“ und „ab 25“ – scheinen also ernst gemeint zu sein.

Das Musikprogramm ist dagegen weniger anspruchsvoll, es deckt das ganze Spektrum der Party-Evergreens und 90er Hits von „Lollipop“ bis „100% Love“ ab. Hauptsache, es wird ausgiebig getanzt und mitgesungen. Und man darf sich beim DJ auch sein Lieblingslied wünschen. Das Beste am Club ist die Location an sich, die Inneneinrichtung und das nette Personal. Aber vielleicht sollte man in Zukunft die Anforderungen an die Garderobe der Gäste etwas herunterschrauben. Es wäre doch zu schade, wenn hier nur Steglitzer Anzugträger ihren Feierabend nach dem Fitnessstudio verbringen würden.

Staircase Clublounge & Gallery, Fr. und Sa. ab 22 Uhr, Albrechtstr. 129 (über Düppelstraße), U-Bhf. Rathaus Steglitz. Infos unter www.staircase-berlin.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben