STICHWORT : Inklusion

Die Bundesrepublik Deutschland hat sich international verpflichtet, allen Kindern mit Behinderungen den Besuch einer Regelschule zu ermöglichen, sofern die Eltern dies wünschen. Alle Bundesländer müssen daher Konzepte vorlegen, wie dieses Ziel der Inklusion erreicht werden kann. Auch in Berlin ist das vor den Ferien geschehen. Das Abgeordnetenhaus hat den entsprechenden Bericht allerdings nicht genehmigt. Kritisiert wird, dass der Senat die Inklusion kostenneutral erreichen will. Dies hält das Parlament parteiübergreifend für nicht möglich, zumal die Zahl der Kinder, denen Behinderungen attestiert wird, ständig steigt. Somit liegt das Konzept derzeit auf Eis. sve

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben