Berlin : Stilles Gedenken und lauter Protest

-

„Stilles Gedenken“ pflegt die PDS seit 1990, wenn es zur traditionellen Ehrung für Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht geht. An diesem Sonntag versammelt man sich um 9 Uhr an den Gräbern in der Gedenkstätte Friedrichsfelde. Um 10 Uhr startet am UBahnhof Frankfurter Tor eine Demonstration linker Gruppen in Richtung Gedenkstätte. Motto: „Gegen den Irak-Krieg“. -ry

0 Kommentare

Neuester Kommentar