Berlin : Strandbars, die an diesem Wochenende öffnen

-

MITTE

Die Strandbar Mitte im Monbijoupark mit Blick auf das Bodemuseum öffnet heute um 20 Uhr, ab Sonntag läuft der Barbetrieb täglich von 10 Uhr bis spät in die Nacht.

Schon gestern Abend hat der Bundespressestrand , Kapelle-Ufer 1, Saisonstart gefeiert. Der Pool wurde zum Wasserspiel umgebaut, neu ist der gläserne Pavillon für Regentage. Es gibt kostenlose Tanzabende und -kurse, Livekonzerte und eine Boulebahn. Täglich ab 10 Uhr, Veranstaltungshinweise im Internet unter www.bundespressestrand.de.

FRIEDRICHSHAIN

Der weitläufige Oststrand an Eastside-Gallery (Mühlenstraße 24) ist seit gestern offen. Täglich ab 10 Uhr kann man hier Völkerball und Speedminton spielen, alle zwei Wochen finden Konzerte statt. Infos unter www.oststrand.de.

Nicht weit entfernt liegt der Space Beach (Mühlenstraße 63) mit Teich und Springbrunnen, kleinem Steg in die Spree und sieben Meter hoher Ufo-Skulptur. Saisonbeginn ist Montag um 18 Uhr, danach ist jeden Tag ab 10 Uhr geöffnet. Sonnabends findet um 10 Uhr ein Aerobic-Kurs statt.

Das Yaam , Stralauer Platz 35, ist ab Montag täglich ab 12 Uhr geöffnet. Es gibt Fußball- und Basketballfelder, karibisches Essen und Reggaemusik.

TREPTOW

Das Badeschif f der Arena, Eichenstraße 4, will Anfang nächster Woche in die Saison starten. Der genaue Termin wird unter www.arena-berlin.de bekannt gegeben.

CHARLOTTENBURG

Das Playa Paradiso am Goslarer Ufer 1 hat bereits offen. Täglich ab 10 Uhr, es gibt einen Regenunterstand, Jamaican Barbecue und Happy Hour von 17 bis 19 Uhr.

LICHTENBERG

Auch der Biergarten Oranke am See , Orankestr.41, hat einen Sandstrand. Infos unter www.oranke-am-see.de.

DIE ANDEREN

Das Kiki Blofeld , Köpenicker Straße 48 in Mitte, öffnet am 12. Mai, die Sommerwelt am Potsdamer Platz am 9.Juni. Der Starttermin der Strandbar Stralau in Friedrichshain steht noch nicht fest, wird unter www.strandbar-stralau.de bekannt gegeben. sle

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar