Berlin : Straßensperren für die Nato-Tagung Verteidigungsminister treffen sich im Interconti

-

Seit Monaten heißt es im Buchungscomputer für die Nacht von Dienstag auf Mittwoch: „Kein Zimmer verfügbar“. Denn die Nato hat an diesen beiden Tagen die 584 Zimmer des FünfSterne-Hotels Interconti einfach komplett gebucht. Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen findet dort das Treffen sämtlicher Verteidigungsminister des Bündnisses unter dem Vorsitz von Nato-Generalsekretär Jaap de Hoop Scheffer statt. Gastgeber ist Verteidigungsminister Peter Struck (SPD), der vom Bendlerblock nur wenige hundert Meter Anfahrtsweg hat. Die Budapester Straße und die Stülerstraße sind von Dienstag sechs Uhr bis Mittwoch 20 Uhr abgeriegelt. Auch das gegenüberliegende Hotel Schweizerhof wird komplett von der Nato-Tagung benutzt, dort sind das Medienzentrum und die weniger gefährdeten Personen untergebracht.

Als besonders gefährdet gelten US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld sowie sein britischer Kollege John Reid. Die Polizei wird einige hundert Beamte einsetzen, um das Treffen zu sichern. Als heikel gilt der Dienstagabend, denn die Verteidigungsminister werden zwar im Hotel tagen, jedoch nicht im Hotel zu Abend essen, sondern in Kreuzberg. Nach Informationen des Tagesspiegels findet das Bankett in einem der beiden Lokschuppen im Deutschen Technikmuseum in Kreuzberg statt. Das Museum lehnte jede Stellungnahme ab. Auf der Internetseite heißt es, dass das Haus am Dienstag „aus innerbetrieblichen Gründen geschlossen“ sei.

Das Interconti gilt als sicherstes Hotel der Stadt. Es wird von den Amerikanern nicht nur deswegen bevorzugt, sondern auch wegen der Vertraulichkeitsgarantie. Ein separater Flügel des Hotels mit der Präsidentensuite war vor Jahren in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Geheimdienst für Bill Clinton mit Millionenaufwand umgebaut worden. Die Suite ist abhörsicher und kann nicht beschossen werden, da kein Haus direkt gegenübersteht. Nach Angaben von Interconti-Direktor Willy Weiland ist es jedoch „ein Novum“, dass das komplette Hotel gebucht wurde. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben