Berlin : Streit um Benefizball beendet Amt einigt sich mit Beate Wedekind

-

Mitte. Das Bezirksamt Mitte hat seinen Streit mit Eventmangerin Beate Wedekind beigelegt. Wedekind, die am 29. August auf dem Gendarmenmarkt einen Sommerball zugunsten des Französischen Doms organisieren wollte, war mit ihrem Antrag im Tiefbauamt gescheitert und hatte daraufhin Widerspruch eingelegt. Missverständnisse über angeblich diskreditierende Äußerungen von Tiefbauamtsleiter Harald Büttner seien aufgeklärt, sagte Wirtschaftsstadtrat Dirk Lamprecht (CDU). Stattfinden wird der Sommerball auf dem Gendarmenmarkt dennoch nicht – die Vorbereitungszeit dafür ist inzwischen zu kurz. An den Plänen zum Fest für das 100jährige Jubiläum des ADAC am Tag zuvor hält Wedekind dagegen fest. frh

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar