Studie : FU Berlin ist unternehmerischste Hochschule

Die Freie Universität Berlin ist einer Untersuchung zufolge die unternehmerischste Hochschule in Deutschland. Die Humboldt-Universität landete dagegen nur auf dem drittletzten Rang.

Berlin - Nach der Studie des Wirtschaftsmagazins "Karriere" und des Wirtschaftsforschungsinstituts Prognos habe die FU am ehesten den Vorgaben entsprochen, teilte Prognos-Geschäftsführer Christian Böllhoff mit. Dazu gehörte, dass die Uni nicht verwaltet, sondern gemanagt werde, sie Anreize für gute Leistungen in Forschung und Lehre schaffe und nach neuen Wegen der Finanzierung suche.

Von den 35 einbezogenen nationalen Hochschulen platzierte sich hinter der Freien Universität die Technische Universität Dresden sowie die Universität Kassel. Nach Angaben des Magazins schnitt die Humboldt-Universität in Berlin schlecht ab. Sie wurde als Bürokraten-Universität bezeichnet und belegte den drittletzten Rang. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar