Berlin : Stummfilme mit Musik im Wintergarten

-

Das Varieté Wintergarten in der Potsdamer Straße 96 in Tiergarten will sich der Kunst der Stummfilmmusik widmen. An vier Abenden im Januar werden Leinwandklassiker gezeigt, am Flügel begleitet von dem 35-jährigen Stummfilmmusiker Carsten-Stephan Graf von Bothmer. Die Reihe ist Emil Jannings gewidmet, der in allen Filmen die Hauptrolle spielt. Am 8. Januar wird „Faust“ von Friedrich Wilhelm Murnau gezeigt, am 15. Januar „Der letzte Mann“ und am 22. Januar „Tartüff“, beide wiederum von Murnau. Am 29. Januar endet die Reihe mit Paul Lenis „Das Wachsfigurenkabinett“. Alle Filme starten um 20 Uhr. Die Karten kosten 15, ermäßigt 12,50 Euro. Weitere Infos und Tickets unter Tel. 2588 0088. Mit der Filmreihe will das Varieté an die Tradition des Ur-Wintergartens anknüpfen, in dem die Brüder Sladanowsky, die beiden Berliner Filmpioniere, am 1. November 1895 ihre erste öffentliche Filmvorführung veranstalteten. ac

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar