Berlin : Symbolträchtiger "Phönix" wird am Himmel über Marzahn zu sehen sein

Ein symbolträchtiger "Phönix" soll Silvester den Himmel über Marzahn verzaubern. Schlag Mitternacht wird die Feuerskulptur von den Ahrensfelder Bergen "emporsteigen", wie Bildhauer Wolfgang Stübner am Dienstag mitteilte. Mit dem Feuerflug will der Künstler nach eigenen Angaben "Zuversicht, Freude und Hoffnung" geben. Der "Phönix" wird etwa sechs Meter hoch und zehn Meter breit sein. Die "Ausgangsfiguren" sind aus Holz und Stroh gefertigt. Wichtig sind nach Darstellung des Künstlers Berechnungen zur Stabilität und zum Feuerverlauf. Eine nicht geringe Rolle spielen auch Wind und Wetter. Pyrotechnische Effekte lehnt Stübner ab.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben