Berlin : Tag der offenen Tür: Programmhöhepunkte

Bundeskanzleramt. An beiden Tagen, 9 bis 18 Uhr, Willy-Brandt-Straße 1. Rundgänge durch Amt und Park. Ausweis mitbringen. Ab 20 Uhr: Fest mit Bühnenshow.

Presse- und Informationsamt. An beiden Tagen 10 bis 18 Uhr, Dorotheenstraße 84. Wege moderner Regierungskommunikation: Gespräche mit Regierungssprechern, Internetpräsentationen, Filme...

Bundesministerium des Innern. Sonntag, 10 bis 18 Uhr, Alt-Moabit 101 D. Führungen, Vorführungen des Olympiastützpunktes Berlin, des BGS und des Bundeskriminalamtes. Essen aus der Feldküche.

Bundesministerium der Justiz. Sonnabend, 14 bis 16 Uhr, Jerusalemer Straße 27. Die Tickets für die Führungen unter 2801 8502.

Bundesministerium der Finanzen. An beiden Tagen, 10 bis 18 Uhr, Wilhelmstraße 97. Diskussionen: Sonntag (11 Uhr) mit Minister Hans Eichel zum Euro.

Bundesministerium für Wirtschaft. Sonntag, 10 bis 18 Uhr, Scharnhorststraße 34. Führungen, Filmvorführungen, interaktive Ausstellung "Das begeisterte Haus".

Bundesministerium für Verbraucherschutz. An beiden Tagen, 10 bis 18 Uhr, Wilhelmstraße 54. Führungen, Musik- und Bühnenprogramm. Info-Stände zum Thema gesunde Ernährung.

Bundesministerium für Arbeit. An beiden Tagen, 10 bis 18 Uhr, Mauerstraße 53. Ausstellung über Geschichte des Hauses.

Bundesministerium der Verteidigung. Sonntag, 10 bis 18 Uhr, Stauffenbergstraße 18. Vorträge, Führungen, Internetcafé... Ausweis mitbringen.

Bundesministerium für Familie. Sonnabend, 10 bis 18 Uhr, Mohrenstraße 62. Ministerin Christine Bergmann diskutiert.

Bundesministerium für Gesundheit. Sonnabend, 10 bis 18 Uhr, Mohrenstraße 62. Um 14 Uhr Diskussion mit der Drogenbeauftragten Marion Caspers-Merk.

Bundesministerium für Verkehr. Sonntag, 10 bis 18 Uhr, Invalidenstraße 44. Tickets für die Führungen unter 2801 8502. Führungen, Diskussionen mit den Staatssekretären, Nachstellung einer internationalen Konferenz.

Bundesministerium für Umwelt. Sonnabend, 10 bis 18 Uhr, Alexanderplatz 6. Ökomarkt, Stände von Umweltverbänden, Kinderprogramm.

Bundesministerium für Bildung. An beiden Tagen, 10 bis 18 Uhr, Hannoversche Straße 28. Führungen, Ausstellungen, Besichtigung einer Fotovoltaik-Anlage.

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit. Sonntag, 10 bis 18 Uhr, Stresemannstraße 94. Präsentation von "weltweiten Projekten" der One-World-Ausstellung der Expo.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar