TAGESSPIEGEL.DE : Diese Schulnoten geben unsere Leser dem Senat

So richtig gut hat keines der Senatsmitglieder bei unserer – nicht repräsentativen – Umfrage auf Tagesspiegel.de abgeschnitten. Unterschiede gibt es aber schon. „Welche Schulnote geben Sie für die bisherige Arbeit im rot-schwarzen Senat?“ Diese Frage haben wir für jedes Regierungsmitglied gestellt. Insgesamt wurden 7613 Stimmen abgegeben. Am besten schnitt Bildungssenatorin Sandra Scheeres ab, mit einer Note von 3,3. Am Ende der Skala steht Wirtschaftssenatorin Sybille von Obernitz: 4,7, so lautet das Urteil unserer Leser.



Das Zeugnis im Überblick:

Sandra Scheeres: 3,3

Mario Czaja: 3,5

Ulrich Nußbaum: 3,6

Frank Henkel: 3,9

Thomas Heilmann: 3,9

Michael Müller: 4,2

Klaus Wowereit: 4,2

Dilek Kolat: 4,3

Sybille von Obernitz: 4,7

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben