Berlin : Tagesspiegel verlost Tickets für „Nanny“

Emma Thompson und Colin Firth erwartet

-

Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr. Eine uralte Erkenntnis, im Film oft thematisiert. Besonders schwierig wird es, wenn die Kinder wie die Orgelpfeifen wachsen und die Mutter dahinscheidet. Kindermädchen müssen ran, nicht immer zur Freude der Kleinen, die erhebliches Chaospotenzial entwickeln, um die Ersatzmutter loszuwerden. Ins viktorianische England verlagert, ergibt die alte Geschichte einen hübschen, auch Erwachsene amüsierenden neuen Film: „Eine zauberhafte Nanny“ mit Emma Thompson und Colin Firth. Gemeinsam mit Regisseur Kirk Jones kommen sie zu Wochenbeginn für Interviews in die Stadt – und besuchen auch eine Spezialvorführung für Kinder, am Montag, 16 Uhr, im Cinestar am Potsdamer Platz. Anschließend können die Stars befragt werden. Der Tagesspiegel verlost zehn mal drei Karten unter allen, die bis zum heutigen Sonntag, 14 Uhr, an diese Adresse mailen: verlosung@tagesspiegel.de. Bitte Namen und Telefonnummer angeben. ac

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben