Berlin : Tanz unterm Ahorn

Kaufleute laden zum Kanada-Ball

-

Schon sehr bald wird Klaus von der Heyde wieder einen Anlass haben, die Kanadier zu loben. Diesmal nicht für ihre vorbildliche Zuwanderungs und Integrationspolitik. Nein, am 21. Februar werden es Bison-Filet, Pazifik-Lachs und Apfeltarte mit Ahornsirup sein, die den Gaumen des Präsidenten des Vereins Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) verwöhnen – und den von 2000 Gästen. Beim Ball im Hotel Interconti wird schon mal „Kanada: die neue Botschaft“ in zwei Sälen gefeiert, bevor das Haus im Dezember am Leipziger Platz öffnet. Wer mitfeiern will, kann für 160 Euro dabei sein. Letzte Tickets unter 7261080. mia

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar