Berlin : Tanzen für den guten Zweck

-

280 Gäste, darunter Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky , feierten Samstagabend den „Ball unter den Sternen“, den das Neuköllner Ricam-Hospiz im Hotel Estrel veranstaltete. Bei der ersten Charity-Gala des Hospizes kam unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit 8000 Euro zusammen, die für die Betreuung Sterbenskranker verwendet werden. clk

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben