Berlin : Tatort: Stasi

-

STADTMENSCHEN

Die Leiterin der StasiUnterlagen-Behörde, Marianne Birthler , ist demnächst als Gaststar in einer neuen Folge der ARD-Krimiserie „Tatort“ zu sehen. Wie das Nachrichtenmagazin „Focus“ berichtete, wird die 55-Jährige am 6. Juli in der Produktion „Rosenholz“ des Rundfunks Berlin- Brandenburg (RBB) zu sehen sein. „Ich finde es lustig, zum ersten Mal in einem Krimi mitzuspielen“, kommentierte sie ihren Auftritt. Neben dem Spaß sieht die frühere DDR-Bürgerrechtlerin auch eine ernste Botschaft: „Die Schatten der Stasi-Vergangenheit sind lang.“ In „Rosenholz“ führt ein Mordfall den Kommissar Till Ritter (Dominic Raacke) ins Reich des Ost-Geheimdienstes. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben