Berlin : Taxi? Nie mehr!

-

„Vor ein paar Wochen wollte ich vom Nollendorfplatz in die Nürnberger Straße gefahren werden. Das ist normalerweise eine Kurzstrecke. Irgendwann habe ich einen Taxifahrer darauf hingewiesen, dass er dabei ist, einen Umweg zu fahren. Gleich fing er an zu motzen. Als ich ausstieg, bat er mich darum, die Tür offen stehen zu lassen. Reflexartig machte ich sie aber doch zu. Im nächsten Moment sprang der Fahrer aus dem Wagen und packte mich am Hals. Weil ich nicht reagiert habe, ließ er mich zum Glück schnell wieder los. Ich kann es immer noch nicht glauben. Seitdem habe ich keine Lust mehr, in ein Taxi zu steigen.“ msch

0 Kommentare

Neuester Kommentar