Berlin : Telefonzelle durch Knallkörper zerstört

weso

Durch einen in Deutschland verbotenen Knallkörper polnischer Produktion ist gestern früh am Senftenberger Ring eine Telefonzelle vollständig zerstört worden. Unter Tatverdacht wurde ein 16-jähriger Jugendlicher festgenommen, ein Komplize konnte entkommen. Bei seiner Festnahme hatte der Jugendliche noch mehrere der illegalen Sprengkörper bei sich. Zuvor hatten er und sein Komplize versucht, der Polizei auf einem gestohlenen Moped zu entkommen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar