TEMPELHOF IN ZAHLEN : 425

So viele Minuten dauerte der erste planmäßige Linienflug von Tempelhof bis nach Zürich am 6. April 1926. Er führte über Halle, Erfurt und Stuttgart. Start war um 7.25 Uhr in Tempelhof, der Flieger landete 14.30 Uhr in Zürich. Dafür musste man tief in die Tasche greifen: Der Flug kostete 170 Mark, das würde heute rund 650 Euro entsprechen. Damit könnte man nun fast in derselben Zeit bis nach New York fliegen. fn

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben