Tempelhof-Schöneberg : Motorrad erfasst Fußgängerin - Beide Beteiligte verletzt

In der Bahnhofstraße hat ein Motorradfahrer eine Fußgängerin angefahren. Beide kamen ins Krankenhaus.

Foto: picture alliance / dpa

Bei einem Verkehrsunfall in Lichtenrade erlitten in Sonntagnacht eine Fußgängerin und ein Motorradfahrer schwere Verletzungen. Nach derzeitigen Erkenntnissen überquerte die 63-jährige Fußgängerin gegen 22.50 Uhr die Fahrbahn der Bahnhofstraße und wurde hierbei von dem 18-Jährigen erfasst, der mit seiner Kawasaki in Richtung Riedingerstraße fuhr. Beide stürzten und erlitten schwere Verletzungen. Rettungskräfte der Feuerwehr brachten sie zu stationären Behandlungen in Krankenhäuser. Tsp

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar