Berlin : Tempelhof verliert Paderborn-Flüge

NAME

Tempelhof hat eine weitere Flugverbindung verloren. Die Cityair stellte ihre Linienverbindung nach Paderborn ein. Die damalige US-Fluggesellschaft Tempelhof Airways hatte die Strecke im Oktober 1985 eröffnet und damit den im Zivilverkehr seit dem Jahr 1975 verwaisten City-Airport wieder aktiviert. Eine Sprecherin erklärte, die sechs Flüge pro Woche hätten wegen der mangelnden Nachfrage eingestellt werden müssen. Zuvor waren Verbindungen nach Hannover und Hamburg aufgegeben worden. vP

0 Kommentare

Neuester Kommentar