Berlin : Tempeltanz im Zirkuszelt

Beim ersten Berliner Yogafest treffen sich Meister und Schüler aus aller Welt. Nina Hagen gehört dazu – und gibt auf dem Festivalgelände in Mitte ein Konzert

-

Madonna tut es, und Sting tut es auch: Die beiden Stars der internationalen Musikszene entspannen mit Yoga. Auch in Deutschland hat die traditionelle indische Wissenschaft zur Erholung von Körper und Seele immer mehr Anhänger. Ende des Monats treffen sich Yogafreunde aus aller Welt beim „Ersten Berliner Yogafestival“ im NikePark in Mitte. Vom 26. bis 28. August gibt es täglich in einem großen Zirkuszelt, einer kleineren mongolischen Jurte sowie auf dem Freigelände des ehemaligen Stadions der Weltjugend an der Chausseestraße 96 ganztägig Programm, sagt Miriam Kretzschmar vom Verein Lernen in Bewegung.

Zu den bekannten Besuchern des Yogafestes gehört Nina Hagen – am Samstagabend gibt sie ein Mantrakonzert mit „Nina Hagen & Moti Ma & friends“. Beginn ist um 20 Uhr, ab 22 Uhr startet eine „Bollywood Party“ mit asiatischen Grooves und Vibes. Die DJs Nasso und Papa Joe legen auf (Eintritt: 8 Euro).

Doch auch tagsüber erwarten die Besucher einige Höhepunkte, versprechen die Veranstalter. So kann man jeden Tag diverse Yogatechniken ausprobieren; Vorträge, Meditationen, Workshops, Filme und ein Marktplatz mit allerlei Entspannungszubehör sind geplant. Bei schlechtem Wetter werde man die Events in die alte Sporthalle auf dem Gelände verlegen. Während des Yogafestivals werden auch Seminare in Ayurveda angeboten, zudem können Kochkurse belegt werden, Yogaschulen stellen sich vor. Die Berliner haben die Chance, Tempeltänze einmal selbst auszuprobieren, und auch für die Kleinsten gibt es Schnupperkurse. Der Nachwuchs von Madonna soll ja auch schon spirituell bewandert sein. kög

Erstes Berliner Yogafestival, 26. bis 28. August, Mitte, Chausseestraße 96. Eintritt alle drei Tage 35, ermäßigt 30 Euro. Tageskarte 15, ermäßigt 12 Euro. Infos im Internet unter www.yogafestival.de.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben