Berlin : Tempo 30 für alle am Dreieck Nuthetal Autobahn für Lastwagen gesperrt

-

Am Autobahndreieck Nuthetal, dem früheren Dreieck Drewitz, gilt ab heute Tempo 30 – und für Lkw über 16 Tonnen ist die Brücke der A115 über den Berliner Ring ganz gesperrt. Grund für diese drastischen Einschränkungen ist Einsturzgefahr. Dies sei nach einer statischen Prüfung der Fahrbahnplatten der 1938 errichteten Brücke zwingend notwendig geworden, teilte das Brandenburgische Autobahnamt am Montag mit. Bis April oder Mai werden Behelfsbrücken eingebaut, bevor das Dreieck Nuthetal bis 2005 komplett neu gestaltet wird. Die Brücke gilt seit langem als baufällig. Die Polizei soll das Tempolimit und das LkwVerbot verstärkt kontrollieren.

Lastwagen über 16 Tonnen auf dem Weg von und nach Berlin müssen ab heute einen Umweg über zwei ausgeschilderte Wendestellen machen: Von Hannover nach Berlin müssen etwa 3000 Lastwagen täglich an der Autobahnabfahrt Ludwigsfelde-West wenden; von Berlin Richtung Frankfurt (Oder) und Dresden werden etwa 1000 Lkw über die Anschlussstelle Ferch umgeleitet. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar