Berlin : TERMINE

-

: „ Schmerzen an der Wirbelsäule – welche Behandlung ist erforderlich?“, ParkKlinik Weißensee, Schönstraße 80, Casino, 18 Uhr.

Vortrag : „ Schlaganfall – ein unabwendbares Schicksal?“, Helios Klinikum Berlin-Buch, Wiltbergstraße 50, Franz-Volhard-Klinik, Hörsaal Haus 134, 18 Uhr.

Vorträge : „ Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen – mögliche Ursachen und Therapien“, Kassenärztliche Vereinigung Berlin, Masurenallee 6a, 18 Uhr.

MITTWOCH, 23.2.

Informationsabend : „ Gallensteine “, Elisabeth Klinik, Lützowstraße 24-26, Gemeinschaftssaal, 17.30 Uhr.

DONNERSTAG, 24.2.

Podiumsdiskussion : „Überleben Glückssache – was Sie als Krebspatient in unserem Gesundheitswesen erwartet“. Fragen: Wie kommt man zur bestmöglichen Behandlung – oder überhaupt zu der Behandlung, die man braucht? Welche Fragen stellt man dem Arzt? Wie verhandelt man mit der Krankenkasse, wie kämpft man um Einsicht in seine Patientenakte? Was denken und fühlen die Patienten und die behandelnden Ärzte, wo liegen ihre Grenzen, wo ist unser Gesundheitssystem unzureichend? Es diskutieren Michael Bamberg, Präsident der Deutschen Krebsgesellschaft, Sibylle Herbert, Buchautorin, Wilfried Jacobs, Vorstandsmitglied der Deutschen Krebshilfe e.V. und Mathias Warm, Leiter des Brustzentrums, Universität Köln. Moderation: Hartmut Wewetzer, Tagesspiegel-Ressortleiter. Urania, An der Urania 17, Eintritt fünf Euro, 19.30 Uhr.

Vorträge & Diskussion : „Schöneberger Diabetesabend – Hypoglykämie, eine Kombination in der Diabetesbehandlung“, Auguste-Viktoria-Klinikum, Rubensstraße 125, Hörsaal im Haus 15, 18.30 Uhr.

Vortrag : „ Brustkrebs-Prävention “, Feministisches Frauen-Gesundheitszentrum, Bamberger Straße 51, Eintritt acht Euro, 19 Uhr.

FREITAG, 25.2.

Vortrag : „ Abhängigkeit und Sucht – das heimliche, peinliche Elend. Therapien und konkrete Hilfsangebote“, Urania, An der Urania 17, 15.30 Uhr.

SONNTAG, 27.2.

Vortrag : „ Nordic Walking – Gesundheitssport für jeden“, Unfallkrankenhaus Berlin, Warenerstraße 7, Hörsaal im Kesselhaus, 10.30 Uhr.

IM APRIL UND MAI

Ernährungs-Beratungen . Die Verbraucherzentrale Berlin veranstaltet am 21. April und 26. Mai Informationsvormittage, an denen Experten Vorträge über wohlschmeckende und gleichzeitig gesunde Ernährung halten. Frühzeitige Anmeldung erbeten, Telefon 21 48 51 40.

0 Kommentare

Neuester Kommentar