Berlin : TERMINE

-

10.15 bis 13.15 Uhr – Investieren in Polen: Die westpolnische Stadt Poznan präsentiert am heutigen Donnerstag Investitionsmöglichkeiten für deutsche Unternehmen. Stadtpräsident Ryszard Grobelny, Repräsentanten der Region Wielkopolska und Vertreter der Wirtschaft erklären „Warum es sich lohnt, hier zu investieren“. Investitions und Wirtschaftsforum, Pariser Platz 3, im Haus der DZ-Bank. Infotelefon: 033762 - 72424.

23. Mai

18.30 Uhr – Diskussionsrunde: „Internationale Rechnungslegung – Chance oder Belastung für den Mittelstand?“ Darüber debattieren Harald Eisenach (Deutsche Bank), Gunnar Glöckner (Ernst & Young), Jan von Schuckmann (Herlitz), Horst Schmidt, (Gerb Schwingungsisolierungen), Mathis Kuchejda, (Schmidt und Haensch). Im Clubraum des VBKI, Ludwig Erhard Haus, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin. Infotelefon: 726108-0.

0 Kommentare

Neuester Kommentar