Berlin : Teure SMS von der BVG

Entschädigung für Debitel-Kunden

-

Die Frage nach der exakten Abfahrtszeit von Straßenbahnen und Bussen per SMSAbruf ist für einige teuer geworden. Statt der üblichen SMS-Gebühr in Höhe von etwa 20 Cent wurden ihnen pro Auskunft 1,99 Euro abgezogen. Betroffen waren nach Angaben der BVG nur Kunden der Firma debitel, bei der dieser Fehler entstand. Die Kunden erhalten nun eine Gutschrift in Höhe von 1,99 Euro sowie eine Gutschrift für eine BVG-Tageskarte im Wert von 5,60 Euro. Die BVG hat den neuen Dienst Mitte Februar eingeführt. Man sendet dabei die Nummer der Haltestelle gebührenpflichtig an die Nummer 77 3 77 und bekommt dann per SMS gratis die Angabe mit den nächsten fünf aktuellen Abfahrtszeiten. kt

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar