Berlin : Ticketverlosung für Treffen der Spitzenwinzer

Ein betagter Vogel wird so richtig durch die Stadt rauschen am ersten SeptemberWochenende: Es ist der Traubenadler, das Kennzeichen des Verbands Deutscher Prädikatsweingüter (VDP). Der Verband feiert in diesem Jahr sein 100. Jubiläum, und er kommt aus diesem Anlass mit sämtlichen 200 Mitgliedsbetrieben nach Berlin. „Der Kunstflug des Traubenadlers“ heißt die Veranstaltung, ein deutlicher Hinweis darauf, dass die Berliner Kunstszene mit von der Partie ist. Denn statt einer zentralen Weinpräsentation verteilen sich die Winzer am Sonnabend, 5.September, mit insgesamt tausend Weinen in 70 Galerien der Stadt.

Geplant ist eine Art „Langer Nachmittag des deutschen Spitzenweins“ von 12 bis 18 Uhr. Die Teilnehmer der Aktion können sich mit Sonderbussen oder Velotaxis zwischen den Schauplätzen herumfahren lassen – entweder auf eigene Faust oder auch mit einem Sommelier oder Kunstführer, der ihnen die Details näherbringt, ganz nach Wunsch auf Anfänger- oder Expertenniveau. In der „Forum Factory“ in der Kreuzberger Besselstraße ist ein „Weinparcours“ aufgebaut, der beispielsweise über den Zusammenhang von Bodenstruktur und Weingeschmack informiert.

Am Abend schließen sich dann zahllose Veranstaltungen in Berliner Restaurants an, die das Thema von allen kulinarischen Seiten angehen. Ein Beispiel von vielen: Im „Hot Spot“ in der Eisenzahnstraße in Wilmersdorf werden Topwinzer wie Peter Jakob Kühn und Fritz Becker vorführen, wie gut ihre Weine zu Gerichten aus Sechuan und Schanghai passen. Abgeschlossen wird das VDP-Wochenende am Sonntag mit einem Festakt im Berliner Dom und einer Party in der „Gendarmerie“. Alle Einzelheiten finden Sie in einer Sonderbeilage des Tagesspiegels, die am 29. August erscheint.

Mittelpunkt des Galerien-Sonnabends ist der Kolonnadenhof auf der Museumsinsel, wo es alle notwendigen Informationen gibt und die Busse und Rikschas zu den einzelnen Galerien starten. Die Teilnahme wird 35 Euro kosten, Karten sind aber auch im Vorverkauf für 27 Euro plus VVK bei www.eventim.de zu haben. Oder auch gratis, nämlich über den Tagesspiegel. Bitte teilen Sie uns ihr Interesse unter verlosung@tagesspiegel.de bis Dienstag, 17. August, 15 Uhr mit (Betreff: „Traubenadler“). Die Gewinner der 2x2 Freikarten werden von uns benachrichtigt. bm

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar