Berlin : Tierisches Doppel

-

Im Zoo sind derzeit tierische Freund und Feindschaften zu beobachten: Kragenbärin „Mäuschen“ ist eine wundersame Liaison mit Hauskatze Muschi eingegangen. Vor drei Jahren betrat der Stubentiger erstmals den Bärenkäfig – und vertrug sich mit Meister Petz. Ob Zwergziege und Watussi-Rind (Foto oben) jemals Freunde werden, steht noch nicht fest: Noch kämpfen sie. Sicher ist hingegen, dass die sechs nachwuchsfreien Jahre bei den Nashörnern im Zoo vorbei sind. Klein-Binti, der Neuzugang im Gehege, ist sogar ein Sonntagskind. Fotos: Rüsche/dpa (2), Pressefoto Wagner (1)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben