Berlin : Tim Raue zum „Koch des Jahres“ gekürt

Themen – Trends – Termine

-

Maffay kommt. Eine Autogrammstunde mit Peter Maffay gibt es heute ab 16 Uhr im Steglitzer Media-Markt. Der Sänger stellt dort sein Album „Begegnungen – eine Allianz für Kinder vor“, mit dem er Hilfsprojekte unterstützt. Tsp

* * *

Festessen in Stadtmission. 21 000 Euro kamen Dienstag beim Martinsgansessen zugunsten des Zentrums am Hauptbahnhof der Berliner Stadtmission zusammen. Es fehlt immer noch Geld, um die Räume abzubezahlen. Wer spenden möchte: Die Stadtmission ist telefonisch unter 69 03 33 erreichbar. sel

* * *

Japanische Pflanzen. Ab heute läuft die Ausstellung „Aus dem Land der blauen Hortensie: Japanische Pflanzen in Europa“ im Botanischen Museum in Dahlem. Geöffnet ist in der Königin-Luise- Straße 6 täglich von 10 bis 18 Uhr. sel

Riesenerfolg für Tim Raue , den Küchenchef des Restaurants „44“ im Berliner Swissotel: Der am Wochenende in neuer Ausgabe erscheinende Gourmet-Führer Gault Millau hat ihn zu Deutschlands „Koch des Jahres“ ernannt. Außerdem erhält Raue 18 von 20 möglichen Punkten und ist damit in die zweithöchste Kategorie des Führers aufgerückt. Dort befinden sich nur noch zwei weitere Berliner Köche: Matthias Buchholz vom „First Floor“ und Thomas Kammeier vom „Hugos“ im Hotel Intercontinental. Den Titel „Koch des Jahres“ hat sich auch Buchholz schon geholt, und zwar 2001. Vor ihm hatte dies als bislang einziger Berliner Koch Siegfried Rockendorf 1993 geschafft. In der Begründung der Wahl verweist der Führer auf den ungewöhnlichen Erfindungsreichtum Raues, seine „enorm weltläufige Küche, die Modebewusstsein und Handwerk auf faszinierende Weise verbindet“. Hervorgehoben wird beispielsweise „der grandiose Vierer aus Hähnchenkeule mit asiatischem Hauch, kühlem Gänseleberparfait, zitronig gewürztem Gin-Gelee und einer dezent an Birne erinnernden Sapodilla-Frucht.“ Großes Lob häufen die Tester auch auf die Weinkarte und den Service von Marie-Anne Raue. Am Mittwochabend wurde das Ereignis mit einer Gala auf Einladung von Gault-Millau-Chefredakteur Manfred Kohnke im Restaurant gefeiert.

Mehr über Tim Raue, der auch Mitherausgeber der Tagesspiegel-Kochbuchserie „Lust am Kochen“ ist, erfahren Sie am Sonntag auf unserer Sonderseite. bm

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben