Berlin : Tipps fürs Istaf

-

Das Istaf findet Sonntag im JahnSportpark, Cantianstraße 24, in Prenzlauer Berg statt. Einlass ist um 12 Uhr, das Bühnenprogramm geht um 12.30 Uhr los – mit P.R. Kantate („Görli, Görli“) und Yvonne Catterfeld. Dann sind Trampolin-Springer zu sehen, Handstand-Artisten, Wushu-Kämpfer, Cheerleader, Aerobic-Sportler. Auf einer Bahn kann man sich als Bobanschieber versuchen. Um 13.25 Uhr starten die Schülerwettkämpfe, um 14.32 Uhr beginnt das Profi-Programm mit dem Speerwurf der Männer. Die 4 mal 100 Meter der Männer starten um 17.28 Uhr – dann gibt es die Siegerehrungen. Tickets kosten zwischen 7,50 Euro und 73 Euro. (Telefon 4430 4430. Internet: www.istaf.de ). Das ZDF überträgt von 15.15 bis etwa 17.15 Uhr. kög

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben