TIPPS UND INFOS : Hokus Pokus Asana

Wie man Kindern Yoga beibringen kann

LITERATUR

Petra Proßowsky hat etliche Kinder-Yoga-Bücher herausgebracht. Darunter der Klassiker: „Kinder entspannen mit Yoga“ (Verlag an der Ruhr, 19,99 Euro) oder „Hokus Pokus Asana“ (Aurum Verlag, 17,50 Euro) und „Tierische Bewegungsgeschichten“ (Auer Verlag, 18,90 Euro). Yoga auf CD's gibt es auch, etwa „Kinderyogalieder – 36 Songs, Massagen, Geschichten und Musik“. Um die Forschung zu Kinderyoga geht es etwa in „Wissenschaftliche Grundlagen zum Yoga mit Kindern und Jugendlichen (Neue Wege in der Psychologie und Pädagogik)“ von Marcus Stück, Schibri-Verlag, 9,80 Euro .

KURSE

Kinderyoga-Kurse gibt es zahlreich im Internet in vielen Bezirken Berlins, unter anderen auch bei Doreen Haberland unter www.yogatanz.de, oder bei Maja Mertens-Herrmann unter www.yogakiju.de.

YOUTUBE

Wer zuhause mit seinen Kindern Yoga machen möchte, findet eine Reihe von Youtube-Videos. Unter https:// www.youtube. com/watch?v= M66Jtg GGzxs gibt es eine Stunde mit Piratengeschichte und Schokoladen-Meditation.

ZUBEHÖR

Zubehör ist eigentlich nicht nötig, wer aber spezielle Kinderyogamatten und anderes mag, wird zum Beispiel unter www.karmakids.de fündig. tabu/dma

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar