Berlin : Tipps zu Techno unter freiem Himmel

NAME

2. bis 4. August, „Populario“ im Windpark Proschim. Ein Festival mit knapp 30 Bands vorwiegend aus dem Newcomer-Bereich. Von Alternative über Pop bis zu Hip Hop sind alle Musikstile vertreten. Es spielen unter anderem Mutabor und Green Street Green. Der Eintritt kostet 28, im Vorverkauf 22 Euro. Anfahrt: Direkt an der B 156, in der Nähe von Welzow, zwischen Senftenberg und Spremberg.

16. bis 19. August, „Pow Wow International Psychedelic“ in Gorgast. Groß angelegtes Goa-Open- Air mit internationalen DJs und Live- Projekten im Park der Festungsanlage Fort Gorgast. Der Eintritt für die vier Tage kostet 25, im Vorverkauf 20 Euro. Anfahrt: Über die B 1 in Richtung polnische Grenze, dann im Ort Manschow an der Ampel links, nach 250 Metern wieder links.

31. August, „Summer Spirit“ auf dem Flugplatz Niedergörsdorf. Inmitten der Natur, auf fünf ehemaligen Hangars legen DJ-Größen wie Richard Bartz, James Ruskin und Alan Sommerville auf. Der Eintritt kostet 20, im Vorverkauf 18 Euro. Das Open- Air beginnt um 22 Uhr. Anfahrt: Direkt an der B 101 in der Nähe von Jüterbog, im Ort Niedergörsdorf in Richtung Flugplatz abbiegen. krau

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben