TONPROBE : Am Dienstag rocken AC DC im Stadion

Montag.

Ihre Hitsingle „Girl from Mars“ ist schon ein paar Jährchen alt, aber immer noch liefern die irischen Jungs von Ash kraftvollen Indie-Rock ab – perfekter Sound für den Sommeranfang. Ab 21 Uhr im Magnet Club, Tickets gibt es ab 20 Euro.

Dienstag. Das letzte Album von AC/DC hieß „Black Ice“ und stand in rund 30 Ländern ganz vorne in den Charts. Für die australischen Hard- Rocker war es ein weiterer Meilenstein auf dem Highway to Hell, der sie nun ins Olympiastadion führt. Ab 18 Uhr, Karten gibt es ab 83 Euro.

Samstag. Beim E-Tropolis- Festival, das ab 15 Uhr in der C-Halle startet, dreht sich alles um Industrial, EBM und Electro-Wave. Mit dabei sind Hocico und DAF. Der Eintritt kostet 39 Euro.

Ab 22 Uhr sind The Bamboos aus Australien im Bohannon in Mitte zu Gast: Die achtköpfige Band um Sängerin Kylie Auldist präsentiert ihre lässig-verspielten Grooves und kraftvollen Soul. 14 Euro. eve

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben