TONPROBE : David Guetta und Gilberto Gil

SCHWEIZTAG

Feiern können Familien mit Kindern am 1. August auch in der Schweizer Botschaft neben dem Bundeskanzleramt. 13.30 Uhr ist erster, 17.30 Uhr letzter Einlass. Das Literarische Colloquium am Wannsee lädt schon am 29. Juli, ab 19 Uhr, zum Schweizer Sommerfest mit Lesungen. Und in der Malzfabrik in Tempelhof ist am 31. Juli ab 16 Uhr großer Schwiiztag mit Musik, Party, Lesung.

DONNERSTAG

Der Mann ist Legende. Gilberto Gil war von 2003 bis 2008 Brasiliens Kulturminister, ist 67 und hat in den 46 Jahren seiner Musikerkarriere 51 Alben veröffentlicht und sieben Grammys gewonnen. Statt in der Zitadelle Spandau, wie ursprünglich geplant, tritt er mit Lokua Kanza jetzt in Huxleys Neue Welt auf. Der Latinopop-Tanzabend startet um 20 Uhr, Einlass 19 Uhr, Eintritt 40,50 Euro.

SONNABEND

Ibiza-Fans aufgepasst: David Guetta kommt in die Stadt. Der Pariser Popstar, Produzent und Super-DJ hat mit zwei Singleauskopplungen seines Albums „One Love“ gerade die Platinmarke passiert. Mit von der Party ist der ebenso berühmte DJ Tiësto. Erste Liga also, die ab 20 Uhr beim Dream Festival im Flughafen Tempelhof, Halle 1 und 2, auflegt. Das hat seinen Preis: 68 Euro. gba

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben