Berlin : TOTAL AUF

Boah, schon wieder „closed“! Merken wir aber auch immer erst, wenn das Geräusch von Kapuzenpulli auf Türknaufplastik erklingt. Drücken wir uns doch trotzdem mal nachts die Nase an der Spätkauftür platt: wunderbare Warenwelt! Darum sind wir auch gegen den Zusperrterror! Wir wollen mehr Spätis, größere Spätis, und sie sollen immer, immer, immer geöffnet sein! Ein Quik-E-Mart für jede Häuserzeile! Was wir da die ganze Nacht lang einkaufen wollen? ALLES! Zum Beispiel das:

1. Katzenstreu

Nach einer langen Nacht ist vieles undicht. Weise, wer da nicht nur ein Scherzwort einstreut.

2. Katzenklo

Aus Plastik oder Porzellan /

das macht nicht nur die Katze an.

3. Katze

Katzenfutter brauchen wir nicht, wir

waren tagsüber ja bei Edeka Reichelt. Hmm, Toast-Schnitzel!

4. Tischtennisbälle

Tischtennisplatten gibt’s im Park,

die müssen wir hier nicht kaufen. Wäre eh schwer, so was auf dem Gepäckträger zu transportieren.

5. Oberfräse

Unser Späti ist auch ein Baumarkt. Er soll auch nachts die Fräse (vor)halten.

6. Safran

Macht den Kuchen gehl.

7. Gel

A propos: Die Frisur muss sitzen. Immer. Und a propos „sitzen“:

8. Eimer

Man läuft nachts rum, bekommt ein Sangria-Dürstchen – zack, will man einen sitzen haben! Und zwar mit Eimer.

9. Tassen

Für unseren Schrank.

10. Tagesspiegel

Natürlich der von morgen! Keep readin’!

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben