Berlin : Toter hing an Kranausleger

Die Leiche eines etwa 30 Jahre alten, bisher nicht identifizierten Mannes ist gestern früh auf einem Firmengelände an der Industriestraße entdeckt worden. Der Tote hing am Ausleger eines stillgelegten Portalkranes etwa 25 Meter über dem Teltowkanal, teilte ein Polizeisprecher mit. Der Leichnam wurde von der Wasserschutzpolizei geborgen. Die Ermittlungen in dem Fall dauern an. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann sich selbst tötete und keinem Verbrechen zum Opfer fiel.

0 Kommentare

Neuester Kommentar