Berlin : Toter in Neukölln: Wer kennt diesen Mann?

-

Die Polizei hat die am Freitag auf einem Neuköllner Parkplatz gefundene Leiche identifiziert. Es handelt sich um den in Steglitz wohnenden Griechen Frixos G. Der Tote ist der Berliner Polizei aus der Vergangenheit durch verschiedene Straftaten bekannt. Wie berichtet, hatte ein Ehepaar die Leiche gegen 7 Uhr auf einem Parkplatz an der Waßmannsdorfer Chaussee, wenige Meter entfernt von der Stadtgrenze, gefunden. G. war durch mehrere Schüsse in Kopf und Oberkörper getötet worden. Von dem Täter oder den Tätern fehlt jede Spur. Die Tatzeit wurde nach Polizeiangaben zwischen 23 Uhr bis 23 Uhr 45 ermittelt. Als Motiv wird eine Abrechnung unter Kriminellen nicht ausgeschlossen. Ob der Fundort auch der Tatort ist, steht noch nicht fest. Wer Frixos G. am Freitagabend noch gesehen hat oder verdächtige Beobachtungen an der Grünanlage „Dörferblick“ gemacht hat, ist für die Polizei ein wichtiger Zeuge. Hinweise nimmt die 4. Mordkommission unter der Telefonnummer 4664 911401 entgegen. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben