Berlin : Trauer und Anteilnahme: Abgesagt

Publikumseröffnung des Jüdischen Museums am Mittwoch (auf Anfrage keine Auskunft, ob die Ausstellung heute öffnet)

Auftaktveranstaltung des Wissenschaftssommers mit Bundeskanzler Gerhard

Schröder (wird nicht nachgeholt) und das Eröffnungsfest auf dem Marlene-Dietrich-Platz am Mittwoch. Alle anderen Veranstaltungen des Wissenschaftssommers vom 12.-17. September einschließlich der Langen Nacht der Wissenschaften an diesem Samstag finden statt.

Vertragsunterzeichnung mit dem künftigen Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker Simon Rattle (wird nachgeholt)

Aufführung in der Staatsoper Unter den Linden am Mittwoch (ab Freitag wieder regulärer Betrieb)

Vorpremiere der neuen Theater-Produktion von Sasha Waltz "17-25/4" in der Schaubühne am Mittwoch

Musical "Der Glöckner von Notre Dame" am Potsdamer Platz am Mittwoch

Diskussion der fünf Spitzenkandidaten im Berliner Landtagswahlkampf im Fernsehsender Phoenix

Veranstaltung des Berliner Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen in der Berliner Stadtbibliothek am Mittwoch

Öffnung des Truman-Hauses der FDP-nahen Friedrich-Naumann-Stiftung in Potsdam (bis auf weiteres verschoben)

Uefa-Cup-Spiele des Hertha BSC Berlin und des 1. FC Union

Feierlicher Baubeginn zum Prinzessinnengarten (wird nachgeholt)

Eulenspiegel-Tag im Kunstspeicher Friedersdorf am 15. September

Hessenfest 2001 in der Hessischen Landesvertretung am Donnerstag

Wahlkampfaktion "Berlin-geht-baden" des Deutschen Gewerkschaftsbundes Landesbezirk Berlin-Brandenburg am Freitag

Straßenfest in der Sonnenallee am kommenden Wochenende (verschoben auf den 27. und 28. Oktober)

Bärenversteigerung der Aktion "Potsdamer Straße Bärenstark" am Freitag

Veranstaltung mit Leslie Malton am Donnerstag im Kulturkaufhaus Dussmann (Lesung von Charles Brauer am Freitag findet statt)

Fest zum Weltkindertag. Das Deutsche Kinderhilfswerk will am 15. und 16. September nicht am Potsdamer Platz feiern. Geplant war, den Weltkindertag mit einem Straßenfest und einem Bühnenprogramm am Potsdamer Platz zu begehen. jul

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben