Berlin : Traumtage für Trainspotter

Innotrans.

Der modernste Zug der französischen Eisenbahn neben dem Nachbau der ersten in Deutschland gefahrenen Dampflokomotive Adler, verschiedene Straßenbahnpläne und neu entwickelte Nahverkehrszüge – das alles ist heute und morgen auf dem Freigelände der Messe am Funkturm zu sehen. Zum Abschluss der Bahnmesse gibt es jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr Publikumstage. Zu sehen sind rund 70 Bahnfahrzeuge, es gibt Infostände und Gesprächsrunden. Der Eintritt kostet für Erwachsene 1,50 Euro. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben