Berlin : Trecker bremsen heute Autos und BVG aus

Mehrere Demonstrationszüge mit Treckern werden am Sonnabend nach Angaben der Polizei den Verkehr massiv behindern. Bei den Protesten gegen die „Agrarindustrie“ werden bis zu 10 000 Teilnehmer mit etwa 100 Treckern erwartet. Zwei Fahrzeugkorsos starten etwa 8 Uhr in Blankenfelde am nordöstlichen Stadtrand und am Botanischen Garten in Steglitz. Sie treffen sich gegen 9 Uhr am ICC, von dort geht es weiter bis zum Hauptbahnhof. Nach einer Auftaktkundgebung, bei der Ökobauern und Tierschützer sprechen wollen, setzt sich gegen 12 Uhr ein großer Protestzug in Bewegung, der über die Friedrichstraße und durch das Regierungsviertel ziehen wird. Um 14 Uhr beginnt am Bundeskanzleramt die Schlusskundgebung. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar