Berlin : Treibstoffdiebe auf Baustelle festgenommen

weso

Auf ungewöhnliche Weise versuchten am Mittwochabend zwei 24 und 36 Jahre alte Männer die Treibstoffkosten für ihren Lastwagen senken: sie wollte den Diesel stehlen. Mit ihrem Lkw fuhren sie auf eine Baustelle an der Stüler- Ecke Rauchstraße, rangierten an einen dort aufgestellten Heizöltank und füllten mit Hilfe eines Schlauchs den Tank ihres Fahrzeugs auf. Auf dieselbe Art füllten sie anschließend einen 40 Liter fassenden Kanister etwa bis zur Hälfte. Weiter kamen sie nicht, weil nun die Polizei eintraf, die ein aufmerksamer Zeuge benachrichtigt hatte.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben