Treptow-Köpenick : Auto erfasst Fußgängerin

Eine junge Frau wurde bei einer Straßenüberquerung angefahren - und schwer verletzt.

Ein Rettungswagen im Einsatz.
Ein Rettungswagen im Einsatz.Foto: dpa

In Alt-Treptow wurde in der vergangenen Nacht eine junge Frau beim Überqueren der Fahrbahn von einem Pkw erfasst und schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Zeugenaussagen soll die 22-Jährige gegen 2.40 Uhr in der Wildenbruchstraße versucht haben, einen Bus auf der gegenüberliegenden Straßenseite zu erreichen. Sie sei plötzlich hinter einem geparkten Pkw auf die Fahrbahn getreten und wurde von dem BMW einer 21 Jahre alten Fahrerin erfasst, die auf der Wildenbruchstraße in Richtung Karl-Kunger-Straße unterwegs war. Die 22-Jährige wurde mit schweren Verletzungen an der Hüfte zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht. Die BMW-Fahrerin blieb unverletzt. (Tsp)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar