Treptow-Köpenick : Unbekannte setzten Kleintransporter in Brand

Die Serie von Brandanschlägen auf Autos reißt nicht ab: In der vergangenen Nacht brannte ein Kleintransporter der Firma Vattenfall Europe in Treptow-Köpenick.

Berlin - Unbekannte setzten das auf einem Parkplatz an der Puschkinallee Ecke Bouchéstraße abgestellte Fahrzeug in Brand, so ein Polizeisprecher. Es wurde im Motorraum beschädigt. Verletzt wurde niemand. Bislang gibt es laut Polizei keinen Hinweis auf ein Tatmotiv. (tso/ddp)

Mehr Berlin? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar