Berlin : Türkische Prominente erzählen von Berlin

NAME

„Türken in Berlin 1871 – 1945. Eine Metropole in den Erinnerungen osmanischer und türkischer Zeitzeugen“ heißt ein im Verlag Walter de Gruyter, Berlin, erschienener Band, in dem 43 türkische Prominente aller Wissenszweige in persönlichen oder offiziellen Berichten ihre Zeit in Berlin schildern. Ergänzt werden die Texte durch eine Einführung und ausführliche Chronologie der türkisch-deutschen Beziehungen seit 1689. Das 374 Seiten starke Buch 24,95 Euro. ac

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar