Berlin : TURTEL-TERMINE

-

Wohin am morgigen Valentinstag? Wem das CandlelightDinner zu Hause nicht genügt, kann sein Herzblatt ins Opernpalais , Unter den Linden 5, ausführen. Für 30 Euro pro verliebtem Pärchen gibt es Cocktails, etwas zu knabbern und Musik. Anmeldungen unter Telefon 202683 sind erwünscht. Lateinamerikanische Musik spielen sie ab 21 Uhr in der ElSur Bar in der Pohlstraße 73. Die kolumbianische Sängerin Amalva & Llamarada singt für zweisame Herzen. Der Eintritt zur Happy-Valentine-Party ist frei. Die Hotelbar in der Zionskirchstraße 5 öffnet unter dem Motto „Lovers’ Club“ Liebenden ab 22 Uhr die Tür. DJ Starfish legt Passion-Pop auf – garantiert kein Techno oder House. In der Kalkscheune in der Johannisstraße 2 feiert Radio Eins ab 21 Uhr die „Schöne Valentins-Party“. Moderator Jörg Thadeusz liest Liebesgedichte vor, in einer Lounge legt erst DJ Pasi Blues zum Aufwärmen auf, dann folgen die DJs Bow-tanic und Dr. M mit einem Liebes-Mix. Wer noch hin will, muss sich beeilen: Restkarten für 9,80 Euro gibt es unter www.kalkscheune.de oder unter der Nummer 59004340. Für Nachzügler ist erst ab 0.30 Uhr Einlass. Einen Valentinsspecial „Club54“ gibt es ab 23 Uhr im Geburtstagsklub am Friedrichshain 33. Waikiki, Funk@Delic, Calvin Bosco und Awood lassen die Stimmung des legendären New Yorker Clubs wieder aufleben. Karten für 8 Euro sind an der Abendkasse zu haben. Auch im Dorian Gray am Marlene-Dietrich-Platz4 trifft Cupidos Pfeil sein Ziel. Passend zur „Valentine Kisses“-Party legen ab 22 Uhr Mixmaster Jensen und MC Tony Pop, Charts, R&B und Soul auf. Karten für 10 Euro gibt es entweder unter der Nummer 25292172 oder an der Abendkasse. cof

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben