Berlin : U-Bahn-Baustelle führt zu Staus in Kreuzberg

Nur eine Spur am Halleschen Tor

-

Unter den am Wochenende begonnenen Sanierungsarbeiten der UBahn zwischen den Stationen Möckernbrücke und Prinzenstraße haben gestern vor allem die Autofahrer gelitten, die im Stau standen. Am Halleschen Tor wird die linke Spur der Uferstraße Richtung Tiergarten für die Baustelle genutzt, auf der rechten halten die Busse des Ersatzverkehrs der U-Bahn. Der Engpass mit einer Spur bleibt nach Angaben der BVG bis Freitag. Die Bauarbeiten dauern bis 20. Juni – mit verschiedenen Sperrungen bei der U-Bahn. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar