Berlin : U5 IN LICHTENBERG

-

Am härtesten trifft es die Fahrgäste auf der Strecke der U 5. Hier werden voraussichtlich vom 26. Juni bis zum 1. Oktober zwischen den Bahnhöfen Frankfurter Allee und Tierpark keine Züge fahren. Auf diesem Abschnitt erneuert die BVG die Bahnhöfe und die Gleisanlagen, die zum Teil noch aus den 30er Jahren stammen. Im vergangenen Jahr war bereits der Abschnitt vom Alexanderplatz zur Frankfurter Allee von September bis Dezember gesperrt. Die meisten Bahnhöfe erhielten hier statt der üblichen Fliesen pflegeleichtere Emailleplatten an den Wänden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben