Berlin : Ufermauer am Schiffbauerdamm wieder sicher

-

Die Spree-Ufermauer am Schiffbauerdamm in Mitte ist wieder standsicher. Somit können nach Auskunft des Bezirks Mitte die Uferpromenade, die Straße und der Gehweg wieder uneingeschränkt genutzt werden. Im Februar hatte die Verwaltung die Straße zwischen Weidendammer Brücke und Stadtbahn-Viadukt sperren lassen, weil die vier Meter hohe Kaimauer an einigen Stellen unterspült war. Es bestand nach Angaben der Behörden Einsturzgefahr. Inzwischen aber wurde eine zusätzliche Sicherheitsspundwand angebracht mit Sand- und Zementverfüllungen in den Zwischenräumen. Das Wasser- und Schifffahrtsamt prüft jetzt, ob die alteUferwand repariert oder völlig neu gebaut werden muss. Die Bauarbeiten sollen aber – unabhängig von dieser Entscheidung – erst im Herbst beginnen. Da die Verkehrssicherheit am Schiffbauerdamm wiederhergestellt sei, könnten auch Gastronomen wieder Tische und Stühle aufstellen, hieß es. C. v. L.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben