Unfall : 84-Jährige erliegt nach Verkehrsunfall ihren Verletzungen

Nach einem Verkehrsunfall in Reinickendorf ist eine 84-jährige Frau in der Nacht zum Freitag ihren Verletzungen erlegen.

Berlin - Die Rentnerin war beim Überqueren des Waidmannsluster Damms am späten Nachmittag vom Auto einer 35-Jährigen erfasst worden, wie eine Polizeisprecherin sagte. Die Fußgängerin hatte offenbar nicht auf den Verkehr geachtet. Sie starb wenige Stunden später im Krankenhaus an den Folgen ihrer Verletzungen. Die 84-Jährige ist die 60. Verkehrstote in diesem Jahr in Berlin. (tso/ddp)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben