Uni für die Kleinen : Kinder spielen Studenten

In den kommenden vier Wochen werden die Professoren der Humboldt-Universität eine ungewöhnliche Studentenschaft haben. Ab morgen halten sie für Kinder Vorlesungen zu Themen wie Nordeuropa, Erdbeben und Comicsprache.

BerlinDie diesjährige Kinder-Universität der Humboldt-Universität zu Berlin beginnt am morgigen Dienstag. Grundschüler aus Berlin und Brandenburg haben in den nächsten vier Wochen die Möglichkeit, kindgerechte Vorlesungen von echten Dozenten zu hören, wie die Hochschule mitteilte. Jede Woche wird eine Vorlesung angeboten.

Zum Auftakt steht das Thema Nordeuropa auf dem Programm. Die Kinder sollen lernen, warum die Sonne am Nordpol im Sommer den ganzen Tag scheint und woher der Weihnachtsmann kommt. In den folgenden Wochen geht es zudem um Luft, Erdbeben und Comicsprache. Die Teilnahme ist kostenlos, Gruppen ab zehn Kindern sollten angemeldet werden. Auf Wunsch können die Vorlesungen für gehörlose Kinder simultan in Gebärdensprache übersetzt werden. (rik/ddp)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben