Berlin : Unterhaltung weltweit

-

DAS UNTERNEHMEN

Der Cirque du Soleil ist eine internationale Firma mit festen Shows in Las Vegas und Orlando/Florida. Die Shows sahen in aller Welt bislang 50 Millionen Besucher.

DIE ERFINDER

Gegründet wurde der Zirkus 1984 in Quebec/Kanada unter anderem von Guy Laliberté. Hervorgegangen ist er aus der Idee von Straßenkünstlern, ein Entertainer-Festival zu organisieren.

DIE ARTISTEN

Mehr als 700 Artisten treten weltweit in den aktuellen Shows auf. Die insgesamt 3000 Angestellten haben mehr als 40 verschiedene Nationalitäten.

DIE SHOWS

Zurzeit werden 13 ständige Shows gespielt, die meisten davon in Nordamerika. Die größten Erfolge waren „Saltimbanco“, „Alegría“ und „Quidam“.

DIE SHOW IN BERLIN

„Dralion“ ist ein Spiel mit den vier Elementen, bei dem sich chinesische Akrobatentradition mit moderner Performance mischt. Die Show gastiert vom 30. August bis 28. September in Berlin am Stralauer Platz/Ostbahnhof. Vorstellungen laufen jeweils von Dienstag bis Sonntag.

DIE TICKETS

Die Preise liegen zwischen 20 und 77 Euro, Kartentelefon: 308 785 685 sast

www.cirquedusoleil.com

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben